Abteilung Tischtennis

Für aktuelle Spielberichte bitte nach unten scrollen...

Bessenbach-Cup 2017

17. Offene TISCHTENNIS - Ortsmeisterschaft für

Vereins-, Firmen- und Freizeitmannschaften

Freitag bis Sonntag – 13.-15. Januar 2017

 

Die Tischtennisabteilung des TSV Keilberg richtet 2017 die 17. Bessenbacher Ortsmeisterschaft aus. Im Jahr 2016 nahmen 18 Mannschaften teil und die Rigatonis konnten in einem spannenden Turnierverlauf den Pokal mit nach Hause nehmen. Im Januar gilt es den 2016er Champion zu stürzen und sich die begehrte Trophäe zu sichern!!

 

Wer darf teilnehmen?

 

Eingeladen sind Mannschaften, bestehend aus drei Spielern. Es können beliebig viele Mannschaften gemeldet werden. Bei jedem Spiel können andere Spieler eingesetzt werden. Jeder Spieler darf aber nur in einer Mannschaft für sein Team kämpfen. Gern gesehen sind gemischte Mannschaften aus männlichen und weiblichen Erwachsenen und Jugendlichen.

Nicht teilnahmeberechtigt sind aktive Tischtennisspieler (Erwachsene und Jugendliche), die eine gültige Spielberechtigung besitzen!!

 

Wie wird gespielt?

 

Es werden nur Einzelspiele ausgetragen. Gewonnen hat die Mannschaft, die 5 Einzelsiege errungen hat. Die Vorrunde wird in Gruppen im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Die Gruppenstärke hängt von der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften ab. Im weiteren Verlauf wird im K.O.- System der Ortsmeister ermittelt. Der genaue Terminplan wird unmittelbar nach der Auslosung erstellt und vor Beginn des Turniers jedem Team zugesandt.

 

Was gibt’s zu gewinnen?

 

1. Platz: Pokal, Urkunde und Gutschein über 50 Liter Bier

2. Platz: Urkunde und Gutschein über 30 Liter Bier

3. Platz: Urkunde und Gutschein über 20 Liter Bier

4. Platz: Urkunde und Gutschein über 10 Liter Bier

 

Wie und wo können wir uns anmelden?

 

Anmeldungen sind bis Freitag, den 6. Januar 2017, unter Angabe etwaiger Wünsche nach spielfreien Zeiten, an eine der folgenden Adressen zu senden. Die Gruppenauslosung findet am Samstag, den 7. Januar 2017 um 17:00 Uhr im Sportheim in Keilberg statt.

 

Lucas Hüfner                            Robert Straub

Steinweg 10                             Am Wingert 4

63856 Bessenbach                  63856 Bessenbach

06095/2976                              06095/8226

huefnerlucas@gmx.de             info@cncshop.de

 

Was gibt’s noch?

 

Gespielt wird im Sportheim des TSV 1925 Keilberg, Jahnstraße 6, 63856 Bessenbach. Die Startgebühr beträgt 10 Euro pro Mannschaft und ist vor dem jeweils ersten Gruppenspiel bei der Turnierleitung zu zahlen. Die Teilnehmer werden gebeten in Sportkleidung zu erscheinen und die TT-Schläger, wenn möglich, selbst mitzubringen. Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für entstandene Schäden übernimmt der TSV Keilberg keine Haftung. Selbstverständlich sind bei allen Spielen stimmgewaltige, sportlich fair eingestellte und begeisterungsfähige Zuschauer herzlich willkommen. Trainieren können Interessenten ab dem 16. November 2016 jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr in der Schulturnhalle Bessenbach (entfällt in den Schulferien!). Für das leibliche Wohl ist an den Veranstaltungstagen bestens gesorgt. Der erzielte Erlös kommt den Jugendmannschaften der Tischtennisabteilung zugute! Für weitere Fragen stehen wir Euch selbstverständlich unter den oben genannten Adressen zur Verfügung. Also dann, bis bald im Sportheim in Keilberg. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!!

Aktuelle Spielberichte

Damen

 

2. Kreisliga - Süd:

 

Keilberg - Damm 8 : 0

 

Herbstmeister

 

Das haben sich die Damen aber so was von verdient, dass sie vor den Herrenmannschaften stehen. Denn sie wurden mit dem Sieg gegen Damm verlustpunktfrei Herbstmeister. Auch im letzten Spiel der Vorrunde zeigte Sabine und ihre Mannschaft erneut eine überzeugende Leistung und konnten damit ihren Vorsprung gegen den Tabellenzweiten auf sagenhafte 5 Punkte ausbauen. Super

 

Es siegte:

Im Doppel: Arnold / Häcker, Amrhein / Bahmer,

Im Einzel: Amrhein 2, Arnold 2, Bahmer, Häcker

 

Herren

 

1. Kreisliga:

 

Keilberg I - Alzenau I 9 : 2

 

Gegen die Gäste aus Alzenau begann unsere Erste richtig stark. Drei gewonnene Einzel brachten uns von Beginn an auf die Siegerstraße. In den folgenden Einzeln folgte Sieg auf Sieg. Beim Stand von 8:0 ließ wohl die Konzentration etwas nach, denn nun erreichte Alzenau seine zwei Siege. Am deutlichen Gesamtsieg konnte das aber nichts ändern.

 

Es siegte:

Im Doppel: Krausert / Staudt, Sauer / Stürmer, Lausmann / Straub

Einzel: Sauer, Krausert 2, Lausmann, Stürmer, Staudt

 

2. Kreisliga - Süd:

 

Albstadt I - Keilberg II 9 : 1

 

Gegen den Tabellenzweiten lief es von Beginn an sehr unglücklich. Das Spiel begann mit drei verlorenen Doppeln, davon zwei im entscheidenden fünften Satz. In den folgenden Einzelspielen gab es ebenfalls nichts zu „erben“. Daniel konnte zwar beim 7:1 einen Sieg erringen, am Gesamtsieg der Albstädter konnte das aber nichts ändern.

 

Es siegte:

Im Einzel: Reinhardt

 

3. Kreisliga-Nord

 

Geiselbach I - Keilberg III 9 : 0

 

Gegen den Tabellenzweiten aus Geiselbach war die Dritte ohne Chance.

 

4. Kreisliga-Süd

 

Keilberg IV - Damm II 0 : 9

 

Den Reigen mit den deutlichen Niederlagen machte die Vierte leider komplett.

 

Jugend:

 

2. Kreisliga

 

Keilberg - Hörstein 8 : 0

 

3. Kreisliga Süd

 

Stockstadt - Jugend II 8 : 5

 

Es siegten:

Im Doppel: Sauer Philipp / Hessler Luca

Im Einzel: Höfler Elias, Rüth Hanna 2, Hessler Luca