Abteilung Tischtennis

Aktuelle Ergebnisse

 Aktuelle Berichterstattung vom Spieltag

 

 Herren

Bezirksklasse B Gruppe 1

Hofstetten III    -              Keilberg II                                          7 : 9

Auch das letzte Verbandsspiel dieser „Corona-Runde“ war ein Auswärtsspiel. Damit hatte die Zweite schon etwas. Pech. Denn nur zwei Heimspielen standen fünf Auswärtsspiele gegen über. Trotzdem gelang unserer zweiten Mannschaft ein knapper Sieg gegen Hofstetten. Ein guter Beginn in dieses Auswärtsspiel gelang uns mit drei Siegen in den Anfangsdoppeln. Michael und Lucas, sowie Mario und Jens siegten  relativ ungefährdet mit 3:0 bzw. 3:1 nach Sätzen. Holger und Martin hatten es gegen das Doppel Eins der Gastgeber schon schwieriger. Sie gewannen äußerst knapp im fünften Satz mit 11:9. In der ersten Serie der Einzelspiele gelang weder dem vorderen noch dem hinteren Paarkreuz ein Sieg. Besser machten es Holger und Martin im mittleren Paarkreuz. Sie holten zwei Siege und mit einer knappen Führung von 5:4 ging es in die zweite Serie der Einzelspiele. Die zweite Serie der Einzelspiele war fast das Spiegelbild der ersten Serie. Im Vorderen Paarkreuz wiederum zwei Niederlagen. Holger und Martin im mittleren Paarkreuz erneut mit zwei Siegen. Der knappe Vorsprung mit 7:6 blieb bestehen. Im hinteren Paarkreuz ein klarer 3:0 Sieg von Mario. Das zweite Spiel wurde im fünften Satz verloren. So ging es mit der 8:7 Führung ins Schlussdoppel. Hier ließen Michael und Lucas ihren Gegner beim Sieg mit 3:0 Sätzen keine Chance und am Ende stand der knappe 9:7 Sieg fest. Holger und Martin blieben damit in allen Spielen ungeschlagen.

Es siegten:

Im Doppel:  Lausmann Michael / Hüfner Lucas 2, Straub Martin / Holger Fries, Amrhein Mario / Neuberger Jens

Im Einzel:  Fries Holger 2, Straub Martin 2, Amrhein Mario

 

Die 2. Mannschaft beendet die Saison somit als Tabellendritter, punktgleich mit den beiden erstplatzierten Teams aus Kahl und Kleinkahl. 

 

 

30.04.2022 Relegation um den Aufstieg in die Bezirks-Oberliga

 

Am kommenden Samstag bestreitet die erste Mannschaft als Tabellenzweiter die Relegation um den Aufstieg in die Bezirks-Oberliga Unterfranken-West. In Esselbach trifft Sie dabei auf die Teams vom FC Hösbach IV und dem Gastgeber KF Esselbach. Wir drücken die Daumen!