Männergymnastik

 

Die Männergymnastik findet jeden Donnerstag um 19.00 Uhr zusammen mit dem SVE in der Bessenbachhalle statt
Leitung:  Jupp Fleckenstein/Alfons Lottes
Interessenten sind  HERZLICH WILLKOMMEN!

Abteilung Gymnastik


Die Übungsstunden finden im TSV-Sportheim statt

Fitness-Gymnastik


- Gymnastik light: Montag, 19.00 Uhr, mit Jutta Oettil
- Gymnastik plus: Mittwoch, 19.00 Uhr, mit Heike Bayer

- Power-Gymnastik: Freitag, 19.00 Uhr, mit Veronika Becker

 

Seit vielen Jahren zählt die Abteilung Fitness-Gymnastik zum festen Bestandteil des TSV-Vereinslebens. Regelmäßig am Montag und Mittwoch Abend treffen sich Damen aller Altersklassen, um sich körperlich zu ertüchtigen und fit zu halten. Aufgrund von Fortbildungsmaßnahmen der Übungsleiterinnen bei denen die neuesten Erkenntnisse der Gymnastik vermittelt werden, können die Gymnastikstunden stets effektiv und abwechslungsreich gestaltet werden. Aufgrund von einseitigen Belastungen im Alltag entstehen oft muskuläre Verspannungen, die zu Fehlverhalten und zu Schmerzen in der Wirbelsäule führen können. Mit gezielten Kräftigungsübungen für Rücken und Bauch beugen wir somit dem Kummer mit dem Kreuz vor und straffen die Bauchmuskulatur. Mit viel Begeisterung und Interesse folgen die Damen der Fitnessstunde, wobei sie sich von Schlagern und Filmmusik dabei inspirieren lassen. Der Bewegungsapparat kommt in Schwung und bringt die Problemzonen in Form. Außer dem sportlichen Aspekt bietet die Gymnastikstunden auch ein Kommunikations- und Austauschtreff , der gerne wahrgenommen wird. So trifft man sich z.B. vor den großen Ferien um nach einer gemeinsamen Wanderung einzukehren und in entspannter, lockerer Atmosphäre zu plaudern.

Power-Gym ist ein gleichbleibend, schweißtreibenes Workout zu fetziger Musik. Dieses Training dient der Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems, zum Muskelaufbau sowie der Koordination und Beweglichkeit. Jeden Freitagabend um 19.00 Uhr treffen wir uns im Sportheim , um uns fit zu halten. Es wird begonnen mit dem Aufwärmen anschließend kommt der Aerobic-Teil, zur Stärkung der Bauchmuskulatur geht es auf den Boden. Nach der Beanspruchung verschiedener Muskelpartien werden diese wieder durch Stretching entspannt. Am Ende steht das Cool-Down. Im Sommer wird das Training etwas modifiziert. Bei schönem Wetter geht es auf den Rasenplatz, wo wir unser Power-Gym-Programm ebenfalls durchziehen können.