Abteilung Tischtennis

Aktuelle Spielberichte

1. Kreisliga

 

Keilberg I – Hörstein IV    9 : 1

Im letzten Saisonspiel musste unsere Erste in eigener Halle gegen ihren „Angstgegner“ ran. Obwohl mit Marco und Theo Brett 1 & 6 bei uns ausfielen, kamen wir zu einem überzeugenden 9:1-Sieg und schickten die Gäste damit in die Abstiegsrelegation. Stefan und Holger fügten sich nahtlos ein und ermöglichten damit den überzeugenden Schlusspunkt einer überaus erfolgreichen Saison.

Es siegten:

Doppel: Krausert/Staudt, Lausmann/Schuck, Stürmer/Fries

Einzel: Krausert 2, Lausmann, Staudt, Stürmer, Schuck

Mit 31:9 Punkten belegt unsere Erste als Aufsteiger in der Endabrechnung einen hervorragenden 3. Platz. Der Relegationsplatz 2 wurde nur um einen Punkt verpasst; es wurden insgesamt lediglich drei Spiele verloren und diese nur recht knapp. Eine überraschend erfolgreiche Saison ist somit beendet. Weiter geht es dann wieder Ende September.

 

3. Kreisliga West

 

Mömbris - Keilberg II 3 : 9

 

Trotz bereits feststehender Meisterschaft wollte die Dritte ihr letztes Verbandsspiel gewinnen. Dies gelang mit zwei Mann Ersatz in überzeugender Manier. Der 1:2-Rückstand nach den Doppeln wurde in den ersten Einzeln in eine 6:3-Führung umgewandelt. In der zweiten Hälfte der Einzelspiele machten Martin, Lucas und Matthias den Sieg perfekt.

 

Es siegten:

Doppel: Straub / Hüfner

Einzel: Straub 2, Hüfner 2, Scheid 2, Neuberger, Waigand

 

 

4. Kreisliga Süd

 

Keilberg III - Obernau II 9 : 5

 

Die Dritte ließ es nach dem Erreichen der Meisterschaft auch etwas ruhiger angehen. Denn die 3:0-Führung nach den Doppeln wurde in den ersten Einzelspielen von Obernau fast egalisiert. Bevor die Sache aber richtig eng wurde, kam mit Sabine und Britta unsere Frauenpower ins Spiel. Drei Siege und das Spiel war entschieden.

 

Es siegten:

Doppel: Amrhein / Reinhardt, Arnold J./ Arnold Britta, Klar / Bahmer

Einzel: Reinhardt, Arnold Jürgen, Klar, Bahmer 2, Arnold Britta

 

Relegationsspiel um den Aufstieg:

 

Trotz Meisterschaft musste unsere Dritte am Samstag gegen den Meister der 4. Kreisliga Nord noch die Relegation um den Aufstieg in die 3. Kreisliga spielen. Der Gegner aus Damm konnte natürlich nicht wissen, dass wir in Alzenau-Michelbach immer „gut drauf“ sind. Entsprechend legte die Dritte los und es kam zu einer deutlichen 6:0-Führung. Zwei Siege von Damm ließen im weiteren Spielverlauf auch keine große Spannung mehr aufkommen und Daniel machte am Ende mit seinem zweiten Einzelsieg den Aufstieg perfekt.

 

Es siegten:

Im Doppel: Amrhein / Reinhardt, Schüßler / Klar, Arnold / Waigand

Im Einzel: Amrhein 2, Reinhardt 2, Arnold, Klar

 

 

4. Kreisliga Nord

 

Sailauf – Keilberg IV 9 : 1

 

Eine deutliche Niederlage setzte es für die Vierte in Sailauf. Den einzigen Sieg erzielte Luc Schmittner.

 

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN

Die Goldene Raute mit Ähre
Die Goldene Raute mit Ähre